By Tamer Gencer on Sonntag, 09. Juli 2017
Category: Aktuelle News

Vier-Seen-Schwimmen in Senden

Am Sonntag den 16. Juli 2017 wird wie schon in den vergangenen Jahren in Senden das Vier-Seen-Schwimmen stattfinden.

Der Schwimmwettbewerb verläuft durch den nördlichen Waldsee, den südlichen Waldsee, den Käßbohrersee (Gr. Baggersee) und den Hallenbadsee (Kl. Baggersee). Ab ca. 8 Uhr bis ca. 13 Uhr ist am Tag des Wettbewerbs mit regem Betrieb in den Seen zu rechnen. Es werden deutlich mehr Schwimmer als üblich in den Seen sein, und die Wasserwacht-Helfer werden die Veranstaltung mit Rettungsbrettern und Motorrettungsbooten absichern.

Bitte informiert bei Bedarf Eure Aktiven, sodass sie nicht von der Veranstaltung überrascht werden. Bei Fragen könnt ihr euch gerne hier melden.

Ansprechpartner:

Alfons Sailer

Vorsitzender BRK-Wasserwacht Senden

0163/5091491

Related Posts