A A A

Naturschutzwart

Aktuelle Lage der Baumbestände - Gögglinger Altwasser

Aktuelle Lage der Baumbestände - Gögglinger Altwasser

In der letzten Zeit mussten wir feststellen das am Gögglinger Altwasser abgestorbene Pappeln nach und nach abbrechen. 

Einige Vereinsmitglieder haben mich nun darauf angesprochen und gebeten eine Genehmigung einzuholen damit die abgebrochenen Gefahren von den Kollegen beseitigt werden können.

Da es sich bei dem Gebiet aber um ein Landschaftsschutzgebiet handelt, musste das nach Rücksprache mit der Naturschutzbehörde von den Kollegen dort zunächst geprüft werden.

Das Ganze hat sich leider nicht so einfach umsetzten lassen, denn:

  • Die Äcker und der Waldbestand ist in Privatbesitz und reichen bis ans Wasser, daher benötigen wir von den Eigentümern zunächst mal eine Genehmigung.
  • Auch wenn der Eigentümer eine Einwilligung geben würde, bräuchten wir noch ein Artenschutzgutachten das eingeholt werden müsste. Die Kosten hierfür übernimmt derzeit weder die Naturschutzbehörde noch der Eigentümer.


Bitte achtet auf die genannten Gefahren wenn Ihr am Gögglinger Altwasser unterwegs seid. Jeder der in der freien Natur sich aufhält, ist für sich selber verantwortlich.

Für weitere Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung, nutzt bitte dazu unser Kontaktformular.


Naturschutzwart

Ralf Künkel
Brutboxen-Projekt FV1880
Wildes Baden-Württemberg

Ähnliche Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.